26.05.2016 SHM Volleyball 2016
von: Andy Schönbeck Bildquelle:
SHM Volleyball 2016

Am kommenden Samstag, 28.05.2016 werden wieder Auswahlmannschaften aus ganz Sachsen an der HTWK Leipzig zu den Sächsischen Hochschulmeisterschaften im Volleyball der Damen und Herren antreten. Die Volleyballerinnen und Volleyballer werden ab 08:30 Uhr in der HTWK Sporthalle Arno-Nitzsche-Str. 29 um die Meisterschaft kämpfen.

Das Turnier wird durch Paul Hösler (Sprecher KSS- Konferenz Sächsischer Studierendenschaften) 09:30 Uhr eröffnet.

Es sind 9 Teams aus ganz Sachsen zum Turnier gemeldet. Die Damen der Uni Leipzig und Herren der TU Dresden werden dabei versuchen ihre Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.
Die Konkurrenz aus den sächsischen Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien ist auch in diesem Jahr wieder stark und eine sichere Grundlage für ein spannendes Turnier in Leipzig.
Die Meisterschaften sind Teil des Sächsischen Wettkampfsystems auf Hochschulebene, an dem 25 Sächsische Bildungseinrichtungen teilnehmen. Die Organisation wird von der Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen e.V. als Dachverband des Hochschulsports in Sachsen übernommen.

Kontakt:

Hochschulsportzentrum der HTWK Leipzig

Verantwortliche SHM Volleyball-Damen und Herren
Herr Schiffler: robert.schiffler@hs.htwk-leipzig.de
Herr Schönbeck: andy.schoenbeck@htwk-leipzig.de

Tel.: 0341/ 3026820
Link: sport.htwk-leipzig.de/

Landeskonferenz Hochschulsport Sachsen e.V.

Geschäftsführer
Herr Matthes: Gottfried.Matthes@mailbox.tu-dresden.de

Tel.: 0351/ 46336291
Link: www.hochschulsport-sachsen.de