04.06.2016 Begnadete Premiere / Kaufmann wird Meister
von: David Lippmann Bildquelle:
SHM Mountainbike Enduro am 4. Juni im TrailCenter Rabenberg

Gleich zu ihrer Premiere wurde die Sächsische Hochschulmeisterschaft im MTB Enduro begnadet. Warum ein Gewitterschauer kurz vor Ende das sportliche Treiben der Teilnehmer störte, bleibt im Verborgenen. 32 Teilnehmer von sechs Hochschulen sowie drei Gäste absolvierten am 4. Juni im TrailCenter Rabenberg hintereinander vier Wertungsprüfungen. Am schnellsten pannenfrei über Stock und Stein kam Patrick Kaufmann (TU Dresden), neuer Sächsischer Hochschulmeister. Tim Hämmerlein (TU Chemnitz) erhält Silber. Mit ihrer Fahrzeit über 15:35 Minuten teilen sich Hendrik Oswald (WSH Zwickau) und Patrick Staub (TU Dresden) den dritten Platz.

Dass Studentinnen zum Mountainbiken begeistert werden sollten, zeigt die Besetzung deren Wertung. Astrid Seemann (TU Dresden) erhielt für Ihre Teilnahme als einzige Studentin einen Ehrenpreis. Der Rabenberg war am Wochenende auch Anlaufpunkt für lokale Händler und Biker aus Sachen. Das BikeTestival Erzgebirge bot der SHM einen Rahmen.

Ergebnisse
Bilder
Bericht